Praxisbörse Detailansicht

Bundesland:
Berlin
Zulassungsgebiet (Kreis) :
Berlin-Zentrum
Postleitzahl:
10
Praxisart:
ZA
Behandl.-Zi. (Einheiten).:
3 (3 möglich)
Fläche (qm):
117
Eigenlabor:
Tiefziehgerät Erkoform (2017)
Fälle/Quartal:
309
Umsatz (T€):
405
Gewinn (T€):
125
Preisvorschlag (T€):
150
Beschreibung:

Diese Abgabe bietet dem/der Übernehmer/in den sofortigen Start in die eigene Praxis und das kurzfristig und sofort, oder mit etwas Vorlauf. Bei zwei vollständigen und modernen Behandlungzimmern und einem zusätzlichen Prophylaxeraum wurde eine optimale Raumnutzung erreicht. Der Praxisstandort ist seit vielen Jahrzehnten bekannt und eingeführt.
Die Spree mit Oberbaumbrücke und Stralauer Allee sind nur wenige Gehminuten entfernt. Hier wohnen viele Gutverdiener und es haben sich unzählige Büros und Firmen im Quartier niedergelassen, was sich in der Patientenstruktur widerspiegelt. Somit wird ein hoher Privatliquiditionsanteil bei guter Zuzahlungsbereitschaft erreicht. Kitas und Schulen befinden sich ebenso im direkten Umfeld.
Die Zahnarztdichte hat in den letzten Jahren abgenommen, und der Bedarf an zahnmedizinischer und oralchirurgischer Versorgung ist hoch.